Massiver Kreuzfahrerrückgang im Mai

Der Mai dieses Jahres hat der Zahl der Kreuzfahrer, die bisher nur die Richtung nach oben kannte, einen derben Dämpfer verpasst. So kamen 8,25% weniger Kreuzfahrer nach Teneriffa, und geschlagene 21% weniger nach Las Palmas. Die Zahlen bedeuten zwar immer noch 700.000 Urlauber, welche auf Kreuzfahrtschiffen Kurs auf die Kanaren nahmen, steht aber im Widerspruch zu der nationalen Zunahme von über 10% an Kreuzfahrern.

Previous Jugendliche aus Santa Cruz Segelweltmeisterin
Next 3734 Autofahrer verloren Füherschein

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zwangsenteigung bei Antonio und Berta in Tacoronte durchgeführt

Gestern Morgen sind, trotz des großen öffentlichen und medialen Interesses, die beiden 70jährigen Antonio Méndez und seine Ehefrau Berta Ferreiro, aus ihrem Eigentum in Tagaronte auf Teneriffa zwangsgeräumt und enteignet

Wieder Lebensmittelspenden im Müll

[ede–sx] Wieder einmal landeten Lebensmittelspenden der EU im Mülleimer, diesmal in der Gemeinde Arona, wo 20 Paletten mit Reis, Gebäck und Suppen entsorgt wurden, weil das Haltbarkeitsdatum

Neues Sicherheitsgesetz

Ein neues Sicherheitsgesetz, welches am kommenden Freitag verabschiedet werden soll, sieht drakonische Strafen für Teilnehmer an Demonstrationen vor, die während der Kundgebung Polizisten beleidigen oder tätlich angreifen. Die soll in

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar