Luxushotel auf La Palma

[ede-sx].Das Hotel Hacienda de Abajo in Tazacorte (La Palma) hat nun seinen Betrieb aufgenommen. Das besondere an diesem Hotel ist die weltweit einmalige Ausstattung mit Gemälden, Wandverzierungen und

chinesischen Vasen aus sechs Jahrhunderten, teilweise sogar aus dem 14. Jahrhundert. Die gesamte Ausstattung hat einen Wert von über 100 Millionen Euro. Das aufwendig renovierte Gebäude gehörte ursprünglich einem Zuckerproduzenten und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Es verfügt über 32 Zimmer. Aufgrund der dort ausgestellten Kunstwerke ist ein Aufenthalt für Kinder nicht gestattet. 

Previous Das üble Ende einer Internet-Bekanntschaft
Next La Palma: Deutscher Urlauber ertrunken

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ende der Brückentage

[loe–sx] Die sehr beliebten “puentes”, die Feiertage, die auf einen Dienstag bis Donnerstag einer Woche fallen und zu ein bis zwei zusätzlichen Urlaubstagen führen wird es ab 2014 nicht mehr geben.

Teneriffas Schwarzarbeiter legten um 32% zu

Die Schattenwirtschaft hat auf Teneriffa um 32% gegenüber dem Vorjahr zugenommen, so der Sprecher der Metallverarbeitenden Industrie, Ildefonso Machado.Als Grund gibt er an, dass viele legale Betriebe durch zu hohe

Gesinnungswandel: Gobierno schließt Rettungsschirm nicht mehr aus

In einer Mitteilung der kanarischen Regierung wird nun doch nicht mehr ausgeschlossen, dass die Kanaren Hilfe aus dem staatlichen spansichen Rettungsschirm beantragen.Zwar wäre es momentant noch nicht erforderlich, angesichts der

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar