Los Cristianos ohne Sonnenschirme

Der Strand von Los Cristianos hat ab sofort keine Vermietung von Sonnenschirmen und Liegen anzubieten. Aufgrund von Diskrepanzen mit dem alten Vermieter hat das Ayuntamiento nun keine Konzession mehr vergeben und die Sonnenschirme wurden eingesammelt und nach Lanzarote gebracht, wo sich der Vermieter ein besseres Geschäft verspricht. Seiner Meinung nach trägt das Ayuntamiento die alleinige Schuld an der Misere, da sich das Angebot für die neue Konzession auf 4 Jahre extrem verteuert hätte und somit für ihn nicht mehr rentabel sei. Inzwischen haben sich schon Reiseveranstalter in die Angelegenheit eingemischt und fordern das Ayuntamiento auf, schnell den alten Zustand wieder herzustellen, ansonsten würden sich wohl viele Urlauber ein anderes schattiges Plätzchen aussuchen. Schon gestern konnte man sehen, dass sich am Strand kaum Leute aufhielten, was bei entsprechendem Angebot ganz anders aussehen würde.

Previous Gratis Busfahrten für Arbeitslose in La Laguna
Next Umbauarbeiten San Telmo nun öffentlich einsehbar

Das könnte Ihnen auch gefallen

Puerto de la Cruz: Botellon künftig strafbar

Das öffentliche, oftmals exzessive, “Gruppenbesäufnis” von Jugendlichen, auch botellon genannt, wird zukünftig, je nach Schwere des Vergehens, mit Bußgeld von 100 bis 1.500 Euro geahndet. Zuletzt war dieses Phänomen bei

Tomatenproduktion vor dem Aus

Die  sinkenden Subventionen für die Tomatenzucht auf den Kanaren führt laut dem Sprecher der federación de exportadores Fedex, Roberto Góiriz,  dazu, dass auf immer weniger Flächen der Kanaren Tomaten angebaut werden, die

Kinder aus Höhle in Guaza geborgen

Die Touristenpolizei von Arona hat gestern zwei Mädchen im Alter von 10 und 7 Jahren aus einer Höhle am Berg von Guaza geborgen, wo sie mit einem Mann “lebten” Die

Bis jetzt noch keine Kommentare

  1. andygutt
    Juli 07, 23:47 Reply

    ???? welcher strand den? las vistas? war heute da alle ligesthule und sonnenshirme sind da wie immer und wen die ligesthulen weg were na und ich brauch und wil keinen ist eh zu teuer und man kan gut im sand ligen und man kan ja selbst ligesthule und sonnenshirme mitnemen wasaber sheise eist das die bademeiuster immer noch keine bezhalung erhalten die samlen selber geld ein und ja ich gebe denen und shreib unter die retungs swimmer machen ja eine gute arbeit so meine frage wan endlich bekommen die ihr lohn? weis jemand etwas?

Hinterlasse einen Kommentar