Kreuzfahrer-Invasion in Santa Cruz

1352556803281g - nachrichten - Kreuzfahrer-Invasion in Santa Cruz[edesx] Mit der Ankunft von 5 Kreuzfahrtschiffen, allen voran die Queen Mary 2, gefolgt von den Schiffen Boudicca, Norwegian Spirit,  AidaSol und der Costa Atlántica erlebte Santa Cruz gestern einen Ansturm von

Urlaubern. Insgesamt 15.800 Passagiere befanden sich an Bord der Schiffe und viele von ihnen nutzen natürlich auch den Aufenthalt für einen Landgang.

Die Queen Mary 2 kam direkt von La Palma nach Santa Cruz. Für La Palma war dies das erste Mal, dass die Queen Mary 2 anlegte. Der Besatzung wurde daher von dem Vorsitzenden der Hafenverwaltung und Politikern der Insel eine Gedenktafel überreicht und der Kapitän zu einer Weinverköstigung eingeladen. {jcomments on}  

Previous Massenentlassungen bei IBERIA
Next Bau des Containerhafens von Granadilla geht weiter

Das könnte Ihnen auch gefallen

Google Business Photo jetzt auch auf Teneriffa

[dda-sx] Ein neuer Dienst von Google, der es Firmen oder Hotels erlaubt, ihre Lokale oder Hotelzimmer wie bei Street View zu präsentieren, hat nach großem Erfolg in den USA und

Teneriffas Schwarzarbeiter legten um 32% zu

Die Schattenwirtschaft hat auf Teneriffa um 32% gegenüber dem Vorjahr zugenommen, so der Sprecher der Metallverarbeitenden Industrie, Ildefonso Machado.Als Grund gibt er an, dass viele legale Betriebe durch zu hohe

Noch weitere illegale Mobilfunkantennen in Santa Cruz

Nachdem letzte Woche, wie berichtet, schon der Abbau von zwei Mobilfunkantennen in Santa Cruz angeordnet worden war, hat die Gerencia de Urbanismo (Stadtplanungsabteilung) nun weitere elf Mobilfunkantennen im Visier, die

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar