Keine Kirmes in Santa Cruz

Das Ayuntamiento und die Kommission für Fiestas der Stadt Santa Cruz hat immer noch kein grünes Licht für den Beginn der Kirmes geben können, da der Veranstalter es noch nicht geschafft hat, bis heute Abend die erforderlichen Dokumente über Sicherheit und Co. beizubringen. Bis heute wurden lediglich die Abnahmen für die Stromerzeuger vorgelegt. Das zuständige Amt öffnet nun extra am Samstag noch einmal die Türen, um es dem Veranstalter zu ermöglichen, die fehlenden Dokumente nachzureichen. (LAP 01/03/14)

Previous Ausflüge mit E-Autos auf Lanzarote
Next Wieder Trinkwasser-Probleme in Puerto

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schlag gegen Produktpiraterie

(Santa Cruz) Eine Ermittlungsgruppe der Guardia Civil in Zusammenarbeit mit dem Zoll hat nach fünf Monaten Ermittlung die Einfuhr von gefälschten Markenprodukten unterbunden. Im Süden von Teneriffa verrhaftete die Polizei

Kein Messwein-Vorrat mehr in Venezuela

Der Erzbischof der Katholischen Kirche von Venezuela hat bekanntgegeben, dass die Vorräte für Messwein des Landes innerhalb von einem Monat aufgebraucht sein werden. Die einzige Bodega des Landes, die diese

Huelga general (Generalstreik)

[lvc–red] Während die Gewerkschaften von weiter Befolgung des heutigen Aufrufs zum Generalstreik berichten, gibt die Regierung an, dass weite Bereiche der Wirtschaft und auch die Verwaltung arbeiten.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar