Kanarenregierung verlang Erhöhung der Flughafengebühr

Die kanarische Regierung bittet durch den Minister für Wirtschaft, Finanzen und Sicherheit, Javier González Ortiz, bei der Nationalregierung darum, die Flughafengebühren für das Jahr 2012 zu erhöhen, weil die Autonomie in “einer schwierigen wirtschaftlichen Lage sei”. Die Opposition erhob den Einwand, dass die Qualität des Services nicht mit anderen Regionen vergleichbar sein, nur der Preis sei niedrig und ziele ausschließlich auf Billig-Linien. Zur Erschließung neuer Märkte trage die Servicequalität daher nicht bei..

Previous Mehrere Personen bei Verkehrsunfall verletzt
Next Erneut Drogenring zerschlagen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Santa Cruz: Audivisulle Präsentation im TEA

Heute Abend 20:00 Uhr findet im TEA Tenerife Espacio de las Artes in Santa Cruz die “7. Latente” statt. Der Publikationsdienst der Universität von La Laguna, Fachbereich Geschichte und Kunst,

Neuauflage von Mobby Dick auf La Gomera geplant

Der Regisseur Ron Howard, bekannt durch Filme wie Apollo 13, J.Edgar, A Beautiful Mind und Cowboys and Aliens ist zur Zeit auf La Gomera, um Drehplätze für eine geplante Neuverfilmung

Öl vor Fuerteventura gefunden

Im gleichen Becken, in dem auch die REPSOL in diesem Jahr mit Probebohrungen beginnen will, hat die englische Firma Tullow OIL PLC, die dort schon seit längerer Zeit Probebohrungen durchführt,

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar