Jugendlicher verschwindet beim Schwimmen in der Bucht von Poris

Ein Jugendlicher, der gestern Nachmittag mit einem Freund die Bucht von  Poris de Abona bis hin zum Leuchtturm durchschwimmen wollte, verschwand während der Durchquerung aus dem Blickfeld seines Freundes, der daraufhin einen Notruf absetzte. Mit Hilfe eines Hubschraubers und von Land aus wird seitdem nach dem Jugendlichen gesucht, heute Morgen beteiligte sich auch der Hubschrauber wieder an der Suche, bislang erfolglos.

Previous Zug in den Süden verzögert sich weiter
Next Wasserski-Weltmeisterschaften in Adeje vom 5.-15. September

Das könnte Ihnen auch gefallen

Russische Schokolade in Santa Cruz

Der Präsident der Hafenbehörde von Santa Cruz, Pedro Rodríguez Zaragoza, hat angekündigt, dass eine russische Firma, United Confectionary, SL. einen Antrag gestellt hat, auf über 47000qm im Hafengelände eine Schokoladen-und

Spektakuläres Feuer zerstört Diskothek in Playa del Ingles

Ein Feuer mit meterhohen Flammen hat Freitag Nacht die Diskothek Kopas im Centro Comercial Metro in Playa del Ingles auf Gran Canaria vollkommen zerstört. (http://canarias7.es/multimedia/video.cfm?id=7888&n=1) Der Feueralarm wurde gegen 6

Obdachlose in Los Cristianos nehmen zu

[ede-sx] Die Bewohner von Los Cristianos beschweren sich über die Zunahmen von Obdachlosen auf den Straßen. Inzwischen würden Frauen mit ihren Kindern selbst in der Fußgängerzone die Müllcontainer nach Verwertbarem

Bis jetzt noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar