Im Winter nonstop mit NIKI nach Teneriffa

Die Fluggesellschaft NIKI erweitert ihr Flugangebot von Österreich aus mit Ziel der kanarischen Insel Teneriffa um 20%. Von den Flughäfen Wien, Linz, Graz und Salzburg aus geht es dann einmal pro Woche nach Teneriffa.

Neuer Flugplan gilt ab ab Winter 2016/17

Ab Beginn der Wintersaison 16/17 geht es dann mit einem Airbus A320 jeden Samstag nach Teneriffa, eine zusätzliche Verbindung gibt es Mittwochs ab Wien.

Ab Salzburg:

Flugnummer Abflug Destination Ankunft Tag
HG2598 06.20 Uhr Teneriffa 10.10 Uhr Samstag
HG2599 11.00 Uhr Salzburg 16.20 Uhr Samstag

 Ab Linz:

Flugnummer Abflug Destination Ankunft Tag
HG3192 14.45 Uhr Teneriffa 18.40 Uhr Samstag
HG3193 8:05 Uhr Linz 14.00 Uhr Samstag

Ab Graz

Flugnummer Abflug Destination Ankunft Tag
HG3190 6:30 Uhr Teneriffa 10.30 Uhr Samstag
HG3191 11.15 Graz 16.55 Uhr Samstag

 Ab Wien

Flugnummer Abflug Destination Ankunft Tag
HG2600 3.00 Uhr Teneriffa 7.20 Uhr Samstag
HG2601 19.15 Uhr Wien 1.10 Uhr Samstag
HG2600 6.20 Uhr Teneriffa 10.20 Uhr Mittwoch
HG 2601 11.30 Uhr Wien 17.20 Uhr Mittwoch

* Alle genannten Uhrzeiten sind in Ortszeit angegeben.

Previous Profis des CD Tenerife jagten Hai
Next Wasserkraftwerk auf Teneriffa

Das könnte Ihnen auch gefallen

Trauriger Vorfall in Oviedo

Ein 86-jähriger Mann aus Oviedo hat am Samstag seine 83-jährige Ehefrau getötet und sich dann vom Dach der gemeinsamen Wohnung in den Tod gestürzt. Der Mann wurde gegen 08:00 von

Strom aus Wellenenergie

Vor der Küste von Gran Canaria wird nun ein “Wellengenerator” getestet, der aus der Energie der Wellen Strom erzeugen kann. In dem Gebiet PLOCAN, der Plataforma Oceánica de Canarias, wurde

Rotes Kreuz verteilt Lebensmittel an Bedürftige

Das Rote Kreuz hat damit begonnen, insgesamt 3,7 Tonnen Lebensmittel an Bedürftige in der Provinz Teneriffa zu verteilen. Hauptaugenmerk liegt in der Versorgung von Familien, in denen alle Mitglieder arbeitslos

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar