Hubschrauberausflüge ab Adeje

Heute wurde vom Unternehmen Sky Experience eine neue Touristenaktration in Adeje vorgestellt. An der Terrasse des Tropicana, in der Nähe des LIDL-Supermarkts wurde ein kleiner Heliport konstruiert, auf dem ein Helikopter mit einer Kapazität für max 4 Fluggäste stationiert ist. Die Touren werden je nach Distanz und Anzahl der Fluggäste zwischen 98 Euro für einen Trip zum Barranco Infierno -> Playa de Las Americas und dem Berg bei Guaza für einen Fluggast, bei voller Besetzung 280 Euro kosten.

Andere Touren führen nach Richtung Los Gigantes und die längste Tour in den Norden mit Stopp an einem Restaurant in Garachico mit einem Preis von 810 Euro bei voller Besetzung. Das Ayuntamiento von Adeje betont, dass der Helikopter auch in Notsituationen wie bei den letzten Waldbränden gute Dienste leisten könnte.{jcomments on}

Previous Shoppingtouren nach Santa Cruz
Next 624 Krippen in La Ofra

Das könnte Ihnen auch gefallen

Festnahme von Vorstandsmitglied der Deutschen Schule

Wie gestern bekannt wurde, die spanische Zeitung El Dia berichtete, wurde bereits im September ein Vorstandsmitglied der Deutschen Schule Tabaiba von der Nationalpolizei verhaftet. Hintergrund ist der Vorwurf der Kinderpornographie,

Bajamar Strand gesperrt

Die Umweltschutzabteilung des Ayuntamientos von  La Laguna hat den Strand von Bajamar sperren lassen.Grund ist die nicht ausreichende Wasserqualität in diesem Bereich.Der Strand bleibt bis zur Auswertung der Wasserproben, die dort genommen wurden,

El Hierro: Farbenpracht in La Clama

Ein farbenprächtiges Foto konnte gestern von einem Hubschrauber der Guardia Civil aus gemacht werden. 16743 Quelle: Guardia Civil, Instituto Volvanológico de CanariasDie Besatzung aus Guardia Cicil und Wissenschaftlern des Instituto

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar