Hai-Alarm vor La Palma

Nicht nur ein Waldbrand wühlte die Schwesterinsel auf, nun ist auch noch von der Seeseite Gefahr im Verzug.An der Playa von Los Cancajos, bei Breña Baja wurden gestern Nachmittag von Badegästen drei kleine Haie gesichtet. Aus diesem Grund wurde am genannten Strand ein Badeverbot ausgesprochen. Lediglich in unmittelbarer Ufernähe dürfen die Besucher weiterhin ins Wasser. Die Sichtung der Haie hatte zu einer regelrechten Panik geführt. Wahrscheinlich hatten die überraschten Haie mehr Angst als die Schwimmer….

Previous Krankenwagenbesatzung zu 70% nicht ausreichend qualifiziert
Next Nutzer von Sportanlagen müssen Strom und Wasser selbst bezahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

50 Jahre Hotel Medano

Im Oktober feiert das Hotel Medano sein 50-jähriges Jubiläum 1963 wurde das Hotel eröffnet, als erstes im Süden von Teneriffa, nachdem sein Besitzer, eine Persönlichkeit aus Chasna, Francisco Garcia Feo,

Baustop für Südhospital

[ede–sx] Die Bauarbeiten am öffentlichen Krankenhaus für den Süden Teneriffas sind wieder einmal komplett eingestellt und alle Baumaterialen von den Baufirmen abgeholt worden. Das Krankenhaus, das

Barzahlungen beim Traffico

(Santa Cruz) Seit heute sind keine Bargeldzahlungen mehr bei den Trafico u.a. auf den Kanaren mehr möglich. Bei Zahlungen im Bereich Führerschein, Fahren und Sicherheit kann ab sofort nur noch per Überweisung,

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar