Gute Nachricht aus Los Cristianos: Nachttauchen

Am kommenden Samstag findet in Los Cristianos ein Nachttauchen statt, an dem über 100 Taucher teilnehmen werden. Mit dieser Aktion soll der Tauchtourismus angekurbelt werden.Jedes Jahr besuchen 40.000 Tauchtourisisten Teneriffa, von denen viele ihren Urlaub in der Gemeinde Arona verbringen..

Previous Brand auf Teneriffa noch immer nicht endgültig gelöscht
Next TITSA weiterhin im Krebsgang

Das könnte Ihnen auch gefallen

Einbrüche in Fañabé

(Fañabé) Eine Reihe von Einbrüchen im Einkaufszentrum Lagos de Fañabé in den letzten Wochen sorgt zur Zeit für Unruhe. In den letzten Wochen wurden in dem Einkaufszentrum mehrere Lokale ausgeraubt, dabei

Spanien im Internetbereich 3 Jahre hinter EU-Durchschnitt

Spanien liegt beim Ausbau des Internets im Niveau immer noch 3 Jahre hinter anderen Europäischen Länder, meldet ein Bericht der Stiftung Orange.Obwohl die Mittel zur Förderung auch in diesem Bereich

Wiedereröffnung des Barranco Infiernos ohne Termin

Die Wiedereröffnung des nach dem Teide meistbesuchten Naturgebietes von Teneriffa, dem  Barranco de Infierno in Adeje, ist auch drei Jahre nach seiner Schließung wegen eines tödlichen Unfalls einer Touristin immer

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar