Großfeuer in Brotfabrik in Las Chafiras

[edesx] Bei einem Brand in der Großbäckerei „Atlantic Pan“ gesternnachmittag ist die Werkhalle komplett ausgebrannt. Das Feuer brach gegen 17:00 aus bisher unbekannten Gründen in einem Industrie-Backofen aus und verbreitete sich schnell über die insgesamt 3000qm große Halle. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot

an Fahrzeugen an. Den Feuerwehrleuten gelang es zum Glück, ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Hallen zu verhindern, direkt nebenan befindet sich eine Fabrik, die Plastikartikel produziert und ein Feuer dort hätte die Löscharbeiten erheblich erschwert. Das Feuer gilt inzwischen als gelöscht, allerdings wird die komplett zerstörte Halle noch von der Feuerwehr überwacht. {jcomments on}

Previous 2011: Überfall auf Supermarkt, heute Verhaftung
Next La Gomera erhält Zertifikat als Welt-Biosphärenreservat

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bevölkerungsrückgang auf La Palma

Neusten Statistiken zu Folge hat La Palma einen jährlichen Bevölkerungsrückgang von 1700 Einwohnern, was einen Rückgang von 87000 Einwohnern auf 85000 Einwohnern in den letzten beiden Jahren bedeutet. In der

Überdurchschnittliche Erhöhung der Wassertemperatur

Messfahrten des Forschungsschiffes Angeles Alvariño haben ergeben, dass die Wassertemperatur der Gewässer rund um die Kanarischen Inseln 4x so stark angestiegen ist, wie es laut Modellberechnungen eigentlich der Fall sein

Die Beatles auf Teneriffa

Puerto de La Cruz feiert mit einer Fotoausstellung des bekannten Zeitzeugen Klaus Voormann in den Ausstellungsräumen des Zollhauses am Hafen den runden 50. Jahrestag des Aufenthalts der Beatles auf Teneriffa.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar