Food-Trucks für Teresitas Strand

Über die Ostertage werden laut Stadtverwaltung sog. Food-Trucks für die Besucher des Teresitas Strandes bereitstehen.

Dies diene jedoch lediglich als Zwischenlösung nachdem inzwischen alle Kioske am Strand geschlossen sind. Insgesamt sollen allen Besuchern 5 Trucks zur Verfügung stehen, welche Standplätze auf den Parkplätzen zugewiesen bekommen haben.

Strafen für Abfälle

Im Zuge dessen wurden die Besucher darum gebeten ihr Abfälle in die vorgesehenen Behältnisse zu entsorgen. Andernfalls sind Strafen von bis zu 60 € möglich.

Previous Neuregelung für Masca Schlucht geplant
Next Ostern fast ausgebucht

Das könnte Ihnen auch gefallen

FAA erlaubt Tablets und Smartphones im Flugzeug

Die Bundesluftfahrtbehörde der Vereinigten Staaten FAA hat mit sofortiger Wirkung eine 50 Jahre alte Anweisung abgeschafft und somit dem Gebrauch von Tabletts und Smartphones auch bei Start und Landung von

Perfekte Ferrari-Fälschungen aufgeflogen

Der Polizei in Valenicia ist eine Fälschergruppe ins Netz gegangen, die gefälschte Ferraris und Aston Martin Luxuswagen nachgebaut und zu einem Preis von 40.000 verkauft hat. Die Beamten waren erstaunt,

Missbrauch von Tranquilizern auf den Kanaren

Die Notwendigkeit, schnelle Hilfe bei Depressionen, Angst, Stress oder Nervosität zu finden, hat den Verbrauch von Beruhigungsmitteln auf den Kanaren sprunghaft ansteigen lassen. Das Gesundheitsministerium spricht schon von Missbrauch von

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar