Festnahmen in Granadilla de Abona

46586 1447261540 1000051 - nachrichten - Festnahmen in Granadilla de AbonaDie Guardia Civil von Granadilla de Abona nahm am Montag zwei Jugendliche aus San Isidro wegen Diebstahl und Drogenvergehen fest.

Selbst bei der Festnahme standen die Jugendlichen unter Drogeneinfluss. Ihre Straftaten sollen sie in Granadilla de Abona sowie in Guaza (Arona) begangen haben.In der Wohnung wurden zahlreiche Gegenstände aus den Diebstählen, die ihnen vorgeworfen werden gefunden . Dazu zählen Fernseher, Mobiltelefone, Möbel, Spielkonsolen etc. sowie 847 Gramm Haschisch, 5 Gramm Kokain, das zum Verkauf vorbereitet worden war, 47 Dosen Anabolika, 15 Marihuana-Pflanzen und 300 Euro in kleinen Scheinen. Die sichergestellten Substanzen hätten auf dem illegalen Markt ca. 5.000 Euro eingebracht. Mit der Festnahme sei auch ein Verkaufspunkt von Drogen in San Isidro geschlossen werden, meint die Polizei.

Quelle: Kanarenexpress

Previous Wetterprognose für Sonntag 14.11.2015
Next Mord an junger Studentin erschüttert Las Palmas de Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Körperbehinderte Frau auf Armas-Fähre vergessen

Eine zu 92% körperlich behinderte Frau hat gegen die Fährgesellschaft ARMAS Anzeige erstattet, weil sie nach dem Check-In keinerlei Hilfe bekam, um ihr Auto zu verlassen und so geschlagene drei

Suche nach dem abgestürzten Heli wird fortgesetzt

Das spanische Verteidigungsministerium hat zu Vorwürfen der Mutter eines der vermissten Soldaten Stellung genommen und energisch widersprochen, dass man nicht alles Menschenmögliche unternehmen würde, die vier vermissten Crewmitglieder zu bergen.

Das große kanarische Teleskop erhält ultraschnelle Kamera

Das große Teleskop des Instituto de Astrofísica de Canarias (IAC) auf dem Roque de los Muchachos ´(La Palma). Es handele sich bei diesem Instrument um die schnellste und bestauflösende Kamera

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar