Fernsehkoch in Los Abrigos

Der bekannte TV-Koch und Jurymitglied der Sendung Top Chef auf Antena3, Alberto Chicote, besucht am heutigen Montag Los Abrigos, um in dem dort befindlichen Restaurant Picasso, welches von zwei Italienern betrieben wird, Dreharbeiten für eine neue Folge der Sendung durchzuführen. Mit der Aktion will Chicote versuchen, dem Laden neues Leben einzuhauchen. Die Dreharbeiten für die neue Folge der Sendereihe “Albtraum in der Küche” (eine Adaption der Sendung Kitchen Nightmares von Gordon Ramsay) sollen mindestens eine Woche andauern, der Koch selbst ist ab Montag vor Ort. Vor diesem Termin hatte er Dreharbeiten in einem Restaurant in Asturien besucht, seine Präsenz dort hatte Hunderte von Schaulustigen mobilisiert. Die Gemeinde von Granadilla und speziell Los Abrigos erhofft sich eine gute Publicity vom Erscheinen des Kochs vor Ort. Man hofft jedoch, dass die Dreharbeiten nicht durch zu viele Schaulustige gestört werden. (DDA 01/02/14)

Previous Deutscher auf La Palma ums Leben gekommen
Next Drei Windjammern in Santa Cruz

Das könnte Ihnen auch gefallen

Deutscher auf La Palma vermisst

Seit Freitag wird auf La Palma ein 67-jähriger Deutscher vermisst. Der Mann war zum Wandern in einen Barranco von Tijarafe aufgebrochen, seit diesem Zeitpunkt fehlt von ihm jede Spur. Heute

Noch mehr Hotels in Alcala

Der Verantwortliche Rat für den Tourismus, Miguel Angel Santos, gab bekannt, dass eine russische Investorengruppe im Bereich der Cueva del Polvo, zwischen Varadero und Alcalá auf einer Fläche von 250000qm

Die Kanaren zu 92% abhängig von Importen für Grundnahrungsmittel

[ede–sx] Auf die Kanaren müssen gut 92% aller Grundnahrungsmittel importiert werdden. Damit liegt der Archipel nach Angabe des Ministers für Landwirtschaft, José Joaquín Bethencourt, auf dem Niveau

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar