Fahrzeugüberprüfungen auf Teneriffa

Die Polizei hat angekündigt, angesichts der erneut bevorstehenden Hitzewelle, die Zufahrtsstraßen zu den Wäldern verstärkt zu überwachen. An dieser Aktion beteiligen sich neben der Guardia Civil auch die Policia Local, sowie die Einsatzkräfte des Zivilschutzes.

 

Die Polizei sieht diesen Einsatz als notwendig an, nachdem die Feuer der vergangenen Tage in Paso Alto (Los Realejos), Aguamansa (La Orotava), La Esperanza (El Rosario) und Vilaflor klare Hinweise auf Brandstiftung erkennen ließe..

Previous La Gomera: 46 Häuser durch Feuer zerstört
Next Der Parque Maritima schließt den Strandzugang

Das könnte Ihnen auch gefallen

Neues Callcenter der Telefónica auf den Kanaren

Ab Dezember landen Hotline-Anrufe bei der Telefonica nicht mehr, wie jetzt teilweise üblich, in Südamerika, sondern werden nun von einem neuen Büro auf Gran Canaria betreut.Telefónica ist gerade dabei, 400

TUI „verlässt“ La Palma

Der Reiseveranstalter TIUI hat angekündigt, ab dem kommenden Jahr La Palma aus seinen Urlaubszielen zu streichen. Der Veranstalter begründet seine Entscheidung damit, dass man seit Jahren im Clinch mit den

Granadilla: 45-Jähriger tot aus dem Wasser geborgen

Ein 45 Jahre alter Mann, ist gestern, Sonntag, am Playa de la Tejita im Municipio Granadilla de Abona von einem Rettungsschwimmer aus dem Wasser geholt worden. Der Mann hatte zuvor

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar