Erste DMEK-OP auf den Kanaren

Einem Ärzteteam um Doktor Jorge Álvarez Marín in der Candelaria Klink ist am vergangenen Freitag die erste DMEK-Augenopereation auf den Kanaren gelungen. Der fast blinde Patient wurde ca. eine halbe Stunde operiert. Bei dieser Art der minimal-invasiven Augenoperation ist die Heilung wesentlich flotter (ca. 10 Wochen) im Vergleich zur herkömmlichen OP-Methode, bei der die Patienten oftmals ein Jahr oder länger zur vollständigen Heilung brauchen.

In ganz Spanien gibt es nur wenigen Augenkliniken, die sich auf diese Art von Operationen spezialisiert haben. Ich zitiere mal Wiki: “Die Descemet Membrane Endothelial Keratoplasty (DMEK) beschreibt eine spezielle Form der Hornhauttransplantation, die bei Erkrankungen der Hornhaut zum Einsatz kommt[1], die nur das Hornhautendothel betreffen. Bei solchen Erkrankungen, wie der Fuchs-Endotheldystrophie oder der pseudophaken bullösen Keratopathie können die erkrankten Zellen einschließlich der darunterliegenden Descemet-Membran entfernt und durch eine Descemet-Membran mit gesundem Hornhautendothel eines Spenders ersetzt werden. Vorteile dieser Operationstechnik gegenüber der konventionellen perforierenden Hornhauttransplantation, bei der nicht eine einzelne Schicht sondern die komplette Hornhaut transplantiert wird, ist die relativ schnelle Erholung der Sehschärfe (Tage bis Wochen nach DMEK; Monate bis Jahre bei perforierender Hornhauttransplantation) und das geringere Trauma während der Operation. Die Operationstechnik der DMEK wird bisher nur in spezialisierten Zentren angeboten.”

Previous Hard Rock Café auf Teneriffa
Next FAA erlaubt Tablets und Smartphones im Flugzeug

Das könnte Ihnen auch gefallen

Belgischer Rentner begeht Selbstmord nach Anschuldigungen der Polizei.

Ein Siebzigjähriger Belgier, der mit seiner Frau wie jedes Jahr den Winter in Torviscas im Süden von Teneriffa verbringen wollte, wurde von der Polizei verhaftet, nachdem er selbst den Selbstmord

5 Hotels auf den Kanaren unter den 25 besten in Spanien

Bei der jährlichen Beurteilungen durch das Portal TripAdvisor haben die Kanarischen Hotels mit 5-facher Benennung auch dieses Jahr wieder gut abgeschnitten.  Der sogenannte „Travellers Choice“ setzte das Hotel Vincci Selección

La Laguna: Landwirtschaft vor dem Kollaps

Wegen des dramatischen Wassermangels wird die Landwirtschaft in der Gemeinde La Laguna drastische Ertragseinbußen hinnehmen müssen. Zusätzlich fehlendem Regen, kommt es jetzt zu Einschränkungen bei der Wasserversorgung der Anbauflächen aus

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar