Endlich wieder Strandliegen in Los Cristianos

Das Ayuntamiento von Arona hat heute eine Genehmigung an eine Firma erteilt, die nun für den Strandliegenverleih am Hafen zuständig sein wird. Die Gemeinde erhält für die Lizenz, die über 4 Jahre läuft, jährlich 250000 Euro. Damit endet die Zeit von fast einem Jahr, in der keine Liegen und Sonnenschirme am Strand verliehen wurde, was bei Reiseveranstaltern und Händlern für großen Unmut gesorgt hat. Die Firma darf nun 300 Liegestühle und 150 Sonnenschirme verleihen. (DDA 10/03/14)

Previous Jugendherberge in La Laguna
Next Frachtflugzeug wegen Triebwerksbrand notgelandet

Das könnte Ihnen auch gefallen

Mann auf Gran Canaria erlitt schwere Verbrennungen

Beim Brand im zweiten Stock eines Hauses in San Bartolomé de Tirajana, Gran Canaria, erlitt ein 36 Jahre alter Mann Verbrennungen zweiten Grades. Seine Haut sei zu 50% geschädigt und

Eröffnungstermin für Südkrankenhaus

Die letzte Plenarsitzung der Kanarischen Regierung ergab das überraschende Ergebnis, dass ab dem 14. August wieder Geld für den Weiterbau des Südkrankenhauses bereitgestellt werden soll. Damit soll gesichert werden, dass

Gebühr für den Nationalpark vom Tisch

Die Überlegung, das Betreten des Nationalparks mit einer Gebühr zu belegen, wurde nun von allen Parteien des Cabildos von Teneriffa zurückgewiesen. Im Gegensatz zu den Balearen, auf denen nun das

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar