Eintrittspreise für Museen steigen

[dda-sx] Das Cabildo von Teneriffa hat angekünidgt, die Eintrittspreise für Museen ab dem 1. September zu erhöhen. Der Eintrittspreis für NICHT-Residente steigt von drei auf fünf Euro. Der Eintrittspreis für Residente bleibt dagegen gleich.

Zusätzlich werden die Öffnungszeiten dem ermittelten Bedarf angepasst. Die meisten Museen in Santa Cruz öffnen dann Dienstag bis Samstag von 09-20 Uhr und an Sonntagen und Montagen  von 10-17 Uhr. Für Kinder im Alter von 8-14 Jahren haben kostenlosen Zutritt..

Previous Spanische Meisterschaften Moto Freestyle MX in Tegueste
Next Teneriffa-Radsportler erzielt Weltrekorde

Das könnte Ihnen auch gefallen

Volltreffer bei Polizeikontrolle

In der Nacht zum vergangenen Samstag gelang der Polizei ein Volltreffer bei einer Fahrzeugüberprüfung in El Draguillo, einem Ortsteil von Santa Cruz. Als die Beamten einen Opel Corsa anhielten, gab

Yachthafen in La Caleta

Die Bewohner von La Caleta in der Gemeinde Adeje haben ihre Ablehnung zum Ausdruck gebracht, dass allem Anschein nach in La Enramada ein großer Yachthafen gebaut werden soll.Dieses Bauvorhaben, von

Dutzende tote Hühner in Puerto de la Cruz

Ein regelrechtes Massaker hat ein Tierquäler im Ortsbereich von San Antonio in Puerto de La Cruz bei den dort (scheinbar) freilebenden Hühner angestellt. Anwohner der Calle Esquilon alarmierten nun die

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar