Einbruch in Tankstelle an der Südautobahn

In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unbekannte bei einem Einbruch in die Shell-Tankstelle auf der TF1 in Höhe Parque La Reina (Arona) mehr als 7000 Euro erbeutet. Nachdem sie eine Hintertür aufgebrochen hatten, verschafften sie sich mittels eines Winkelschleifers Zugriff auf den Inhalt des Tresors.Da die Tankstelle nachts geschlossen ist, wurde der Einbruch erst am nächsten Morgen entdeckt. Die Polizeit überprüft nun, ob die Einbrecher dieselben sind, die vor einigen Tagen versucht hatten, den Juwelier im CC Pueblo Canario auszurauben (wir bericheteten hier)..

Previous Bildung nur noch für Reiche?
Next El Rosario: Preiserhöhung bei Gemeindewasser um 14%

Das könnte Ihnen auch gefallen

Tod beim Verlassen einer Discothek

[loe-sx].In Agüimes auf Gran Canaria  wurde ein 45-jähriger Mann vor dem Eingang einer Discothek tot aufgefunden. Erste Untersuchungen ergaben, dass er an den Folgen einer massiven

Österreich sucht Arbeitskräfte auf den Kanaren.

[ede–sx] Der österreichische Tourismusverband veranstaltet zur Zeit ein Programm, mit dem arbeitslosen Canarios die Chance gegeben werden soll, einen zeitlich begrenzten Job in den Wintermonaten in Österreich zu erlangen. Gesucht

Horrorfahrt der “Benchijigua Express”, Teil 2

Wie schon berichtet, hatten die Passagiere der Fähre mit Bestimmungshafen La Palma vom letzten Wochenende wirklich alles bekommen für ihr Geld. Nachdem die Fähre in Los Cristianos abgelegt hatte, konnte

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar