Die gute Nachricht: Erste erfolgreiche OP eines Tauben

Auf Gran Canaria wurde zum ersten Mal in Spanien erfolgreich ein Patient operiert, dem ein auf den Kanaren entwickeltes Implantat eingesetzt wurde, welches ihm die Hörfähigkeit wiederherstellte.Das Implantat wurde in Zusammenarbeit mit den Universtäten von Amberes (Belgien), Hannover (Deutschland) und der Universidad de Las Palmas de Gran Canaria entwickelt..

Previous Die Eierpreise steigen
Next Kinderarmut in Santa Cruz und Las Palmas, GC am größten

Das könnte Ihnen auch gefallen

In drei Monaten 7400 Arbeitslose mehr

[c7e–sx] In den letzten 3 Monaten ist die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren um 7.400 Personen angestiegen. Das bedeutet gemäß Statistischem Amt eine Arbeitlosenquote von 33,63% oder absolut 378.200 Arbeitslose. Damit

Adeje: 100 Tonnen Müll nicht abtransportiert

Der Streik der Müllabfuhr in Adeje führte dazu, dass 100 Tonnen Hausmüll nicht abtransportiert worden sind. Von Seiten der Hotels wurden wieder private Transportunternehmen beauftragt, den Müll abzuholen, was laut

Wissenschaftliches Experiment auf Teneriffa geglückt

Die Provinz Teneriffa war bereits im Juli des vergangenen Jahres Schauplatz eines wichtigen wissenschaftlichen Experiments, das im Auftrag der European Space Agency (ESA) vom Wegener-Institut der Universität Graz (AT) entwickelt

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar