Die gute Nachricht: Erste erfolgreiche OP eines Tauben

Auf Gran Canaria wurde zum ersten Mal in Spanien erfolgreich ein Patient operiert, dem ein auf den Kanaren entwickeltes Implantat eingesetzt wurde, welches ihm die Hörfähigkeit wiederherstellte.Das Implantat wurde in Zusammenarbeit mit den Universtäten von Amberes (Belgien), Hannover (Deutschland) und der Universidad de Las Palmas de Gran Canaria entwickelt..

Previous Die Eierpreise steigen
Next Kinderarmut in Santa Cruz und Las Palmas, GC am größten

Das könnte Ihnen auch gefallen

Cabildo von El Hierro hofft auf Verbleib von Fred Olsen

[ede–sx] Der Chef der Inselregierung von El Hierro, Alpidio Armas, hofft, dass die Reederei Fred Olsen nicht dem Vorbild von ARMAS folgt und den Fährdienst zwischen Teneriffa und El Hierro

Erneut schwere Schäden in Bajamar

Das gestrige Unwetter mit hohen Wellen hat wieder mal in Bajamar ganze Arbeit geleistet und den Pool und den Strand, der schon seit Ewigkeiten von alten Sturm- und Wellenschäden befreit

Erneut Drogenring zerschlagen

Die Guardia Civil hat in einer Operation unter dem Code-Namen Antracita in Bilbao, Madrid, Fuerteventura, Teneriffa und La Palma eine Gruppe von 18 Personen verhaftet. Es gelangten dabei 11 kg

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar