Demonstrationen gegen CO2 Zunahme in La Laguna

(La Laguna) Gegen die weltweite Zunahme des CO2 Austosses und für die Reduzierung dieser gehen morgen auf der ganzen Welt Menschen auf die Strasse. Der Ausstoß ist trotz internationaler Verhandlungen weiter gewachsen und ein Gutachten der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) hat für 2013 bestätigt. das inzwischen die höchste Steigerung seit 30 Jahren erreicht wurde.

Die Demonstrationen auf den Teneriffa beginnt um 13 Uhr, Treffpunkt ist der Plaza de la Concepción in La Laguna.

Weitere Treffpunkte sind:
Gran Canaria: Avenida Rafael Cabrera in der Hauptstadt Las Palmas
Fuerteventura: Avenida Constitución in Gran Tarajal.

Nicht bestätigt ist der Plaza España von Santa Cruz auf Teneriffa und auf der Plaza Fuero Real in Las Palmas auf Gran Canaria.

Previous Zwangsenteigung bei Antonio und Berta in Tacoronte durchgeführt
Next Flüchtlingsboot aus Afrika

Das könnte Ihnen auch gefallen

Arona: Zur Zahlung von 267.000 Euro verurteilt

[ede-sx].Das Gericht von Santa Cruz hat einer Firma Recht zugesprochen, die im Auftrag der Gemeinde von Arona Erdarbeiten für die Erbauung einer Sportanlage in Valle San Lorenzo durchführte und dann

Adeje: Schwerverletzter aus Barranco geborgen

Ein 55-Jahre alterer Fußgänger, der nachts auf der TF-82 bei Los Menores unterwegs war, musste einem PKW ausweichen, der ihn sonst wohl überfahren hätte. Er fiel dabei in einen Barranco,

Icod de los Vinos will Straße nach Separatisten benennen

Mitglieder der PSOE haben ihren Unmut bekundet, dass Bewohner von Buen Paso eine Unterschriftenaktion gestartet haben, um eine Straße der Gemeinde nach dem Gründer der MPAIAC, Antonio Cubillo zu benennen.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar