Brandung zerstört Teile der Wellenbrecher von Bajamar

Die starke Brandung im Norden hat dazu geführt, dass etliche der Betonquader, die als Wellenbrecher in Bajamar konstruiert worden sind, zerstört wurden. 12 Quader sind zerbrochen und 2 andere weggerutscht. Das hatte zur Folge, dass der Bereich des Schwimmbeckens und des Strandes gesperrt werden musste. Der Strand bleibt wahrscheinlich für einige Wochen gesperrt. Das Schwimmbecken könnte nach Angaben des Ayuntamientos jedoch schon heute wieder freigegeben werden. {jcomments on}

Previous Neue Kleidung für die Leibwächter des Bürgermeisters von Santa Cruz
Next Das Drama der Jugendlichen auf den Kanaren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bajamar Strand gesperrt

Die Umweltschutzabteilung des Ayuntamientos von  La Laguna hat den Strand von Bajamar sperren lassen.Grund ist die nicht ausreichende Wasserqualität in diesem Bereich.Der Strand bleibt bis zur Auswertung der Wasserproben, die dort genommen wurden,

Iberia auf Schlingerkurs

[ede–sx] Die finanziell schwer angeschlagene Fluggesellschaft IBERIA hat beschlossen, zur Kosteneinsparung ihre Basen auf den Kanaren, den Balearen und in Barcelona zu schließen, um so über 900 Mitarbeiter einsparen zu

Organhandel bei Milanuncios

Die Nationale Organisation für Transplantationen ONT hat bei der “Internet-Brigade” Brigada de Delitos Telemáticos der Guardia Civil Anzeige erstattet, weil in der Online-Börse Milanuncios.com menschliche Organe angeboten worden sind. In

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar