Badetag für Blindenhunde

Am heutigen Samstag durften die Begleithunde für Blinde mal ihren Job an den Nagel hängen und einfach nur Hund sein. In Zusammenarbeit mit der Asociación de Usuarios de Perros Guía de Canarias (Aupcan), dem Ayuntamiento von Santa Cruz, der Polizei und dem Roten Kreuz gab es einen Badetag für die Hunde am Las Teresitas Strand von Santa Cruz. Mit dieser Aktion sollte auch die Bevölkerung für die besondere Stellung der Blindenhunde sensibilisiert werden und auch die gesetzlichen Bestimmungen näher gebracht werden. Begleithunden ist somit gesetzlich verankert der Zutritt in öffentlichen und privaten Lokalen, Cafeterias, Restaurants und öffentlichen Verkehrsmitteln gestattet.

Previous Spektakuläres Feuer zerstört Diskothek in Playa del Ingles
Next Massiver Rückgang der Landwirtschaft auf La Gomera

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pfändungsandrohung beim Ayuntamiento von Icod de Los Vinos

[dda–sx] Das Ayuntamiento von Icod de Los Vinos schuldet einem Blumenhändler seit dem Jahr 2003 die Summe von 300.000 Euro. Dies führte nun zur Androhung eines Embargos durch ein Gericht. Es seien bereits Erkundigungen

Tunnelgewölbe des neuen Tunnels von Santa Curz bleibt unvollendet

Laut Ayuntamiento von Santa Cruz verfügt die Gemeinde in diesem Haushaltsjahr über keinerlei Finanzierungsmöglichkeiten, die Decke des neuen Umgehungstunnels am Hafen ansehnlich zu gestalten. Die Betonabdeckung mit einer Fläche von

Arabische Emirate zeigen Interesse für Puerto de la Cruz ‘ Yachthafen

[dde-sx].Vertreter der Vereinigten Arabischen Emirate (VAR), haben ihr Interesse am Bau des neuen Hafens von Puerto de La Cruz geäußert. Der Hafenbau befindet sich momentan noch in der Genehmigungsphase. Für

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar