Am 31. Januar erster Gottesdienst in der Kathedrale La Laguna

Am 31. Januar findet der erste Gottesdienst in der renovierten Kathedrale von La Laguna nach insgesamt fast 12 Jahren geschlossener Tore. Gegen 17:30 findet eine Prozession mit der Patronin der Diözese, der Nuestra Señora de los Remedios von der Concepcion-Kirche zu der Kathedrale statt. Der Bischof von La Laguna, Bernardo Alvarez erwartet dann die Prozession an den Pforten der Kathedrale.Danach gegen 18;30 findet dann der erste Gottesdienst in der Kathedrale statt, wobei der Bischof nach 8 Amtsjahren dann zum ersten Mal in angemessenem Rahmen den Gottesdienst abhalten kann. Zuvor wird der ausführende Architekt José Miguel Márquez Zárate den Anwesenden Einzelheiten über die Renovierung erklären. Schone eine Woche vorher, am 25. Januar, wird mit allerlei Prominenz, unter andern dem Minister für Bildung, Kultur und Sport, Jose Ignacio Wert, in einem Festakt die Beendigung der Bauarbeiten gefeiert. (DDA 13/01/14)

Previous Residentenrabatt demnächst ohne Certificado
Next Geschützter Honig von Teneriffa

Das könnte Ihnen auch gefallen

Teneriffa: 32.000 Arbeitslose im Norden

Obwohl das neue Jahr mit Hoffnungen auf Erholung gestartet ist, wird der Optimismus durch neue Zahlen des Servicio Público de Empleo Estatal (SEPE) gebremst. So gibt es laut den Erhebungen

TITSA erhöht erneut Preise

[red] Die zur Hälfte dem Gobierno de Tenerife gehörende TITSA, die das einzige, inselweite, öffentliche Verkehrsnetz anbietet, macht sich die Monopolstellung zu Nutze und versucht die Fast-Insolvenz mit drastischer Erhöhung

Schnelles Internet fuer Alle

Die Regierung hat eine Garantieerklärung abgeben, wonach alle spanischen Haushalte Zugang haben zu einem Internet-Mindestgeschwindigkeit von 10 Megabit pro Sekunde (Mbps) bis zum Jahr 2017, und, drei Jahre später, die

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar