Adeje: 100 Tonnen Müll nicht abtransportiert

Der Streik der Müllabfuhr in Adeje führte dazu, dass 100 Tonnen Hausmüll nicht abtransportiert worden sind. Von Seiten der Hotels wurden wieder private Transportunternehmen beauftragt, den Müll abzuholen, was laut Sprecher der Gewerkschaft der Müllwerker gegen bestehende Bestimmungen verstößt und nun per Anwalt zur Anzeige gebracht wird..

Previous Granadilla: Tierheim in Atogo wird geschlossen
Next Garachico: Alcalde sammelt Geld für Fiesta

Das könnte Ihnen auch gefallen

Onkel Riveros Märchenstunde

Der Präsident der Kanarischen Zentralregierung, Paulino Rivero hat am Montag zusammen mit anderen Politikern das “Hospital del Sur” in El Mojon in der Gemeinde Arona besucht und sich über die

C.D. Tenerife kurz vor dem Aufstieg

Nachdem der Club Deportivo Tenerife (C.D. Tenerife) am letzten Sonntag das Hinspiel in Santa Cruz gegen den CE Hospitalet mit 3:1 gewonnen hat, kann die Mannschaft den morgen ihren Aufstieg

Mercadona Supermarktkette nimmt Kosmetikprodukte aus den Regalen

[20me-red].Die Supermarktkette Mercadona hat elf Kosmetikprodukte vom Markt genommen, nachdem sie von einem Institiut für Arzneimittelprüfung untersucht worden waren. Im Gegensatz zur schnellen Reaktion von Mercadona hat das Gesundheitsministerium keine

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar