Abenteuerspielplatz in La Orotava

[ede-sx].Der schon seit 2006 geplante Freizeitpark im Gebiet der Area recreativa La Caldera, oberhalb von Aguamansa im Municipio La Orotava, scheint nun doch realisiert zu werden. Im Moment liegen die Pläne zur Entscheidung über die Finanzierung beim Cabildo und man nimmt an, dass dem Bau zugestimmt wird. Der Plan sieht vor, dort einen

Parcours zu errichten, der Hängebrücken, abgespannten Seilrutschen zum “Tarzan spielen”, Enterseile, Geschicklichkeitsbahnen und andere abenteuerliche Attraktionen für jedes Alter enthält. Der dort befindliche Grillplatz soll bei der Gelegenheit ebenfalls instandgesetzt werden.

Previous Geplatzte Träume auf La Palma
Next Weiterhin Schwelbrände auf La Gomera

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kanarische Arbeitnehmer bevorzugt

Die Europäische Union hat heute der Forderung der Kanaren zugestimmt, dass Firmen, die öffentliche Aufträge erhalten, bevorzugt Residenten der Kanaren beschäftigen müssen, so heute in einer Mitteilung des Cabildos. Dies

Straßenbau wird 2012 unvermindert weitergeführt

Das Cabildo hat heute bekanntgegeben, dass zumindest in diesem Jahr jedes angefangene Straßenbauprojekt unvermindert weiter ausgeführt werde. Es gäbe keine Baustopps in den laufenden 22 Projekten. Allerdings sei davon auszugehen,

Tegueste: Heute Abend 8 Rockfest Ropa vieja

Zum 8. Mal steigt am heutigen Samstag das Rockkonzert „Ropa vieja“ auf der Plaza de San Marcos in Tegueste. Beginn ist 20:00h. Teilnehmen werden voraussichtlich Las Ratas, Chowis, Nasser, Boris,

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar