Arbeitslose haben zu 40 % nur Grundschule

[ede-sx] Mehr als 40% der Arbeitslosen auf den Kanarischen Inseln verfügen über eine Schulbildung, die nicht über das Grundschul-Niveau hinausgeht. Einige davon haben sogar keinen Schulabschluss. Nur 16% der Erwerbslosen haben eine höhere Schulbildung,

wie z.B. einen Hochschulabschluss. Diese Zahlen wurden heute mit einer Studie der Gewerkschaft Unión General de Trabajadores (UGT) veröffentlicht, die nun verstärkt Fortbildungsmaßnahmen für diese Personengruppe anbieten will..

Previous Steinschlag auf der TF-13
Next Fast 13.600 Auswanderer im letzten Jahr

Das könnte Ihnen auch gefallen

15 Hunde aus einer Wohnung in Taco gerettet

Die Policia Local von  La Laguna hat aus einer Wohnung in der Siedlung El Cardonal im Ortsteil Taco 15 Hunde gerettet, die dort laut Nachbarn schon lange für Unbehagen gesorgt hatten.Die Hunde

Drohen die Schließung von Schulen und Kliniken?

Der Präsident der Kanarenregierung, Paulino Rivero, hat auf seinem Blog unter El PP está alejando a Canarias de España | Paulino Rivero angekündigt, sich vehement gegen die von Madrid gefordertern

Autozulassungen immer noch am Boden

Die Automobilindustrie in Spanien liegt immer noch in Schutt und Asche. So wurden im Monat August in ganz Spanien lediglich 39872 Autos neu zugelassen, über 18% weniger als im Vergleichsmonat

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar