3 Verletzte nach Messerstecherrei

(Puerto de la Cruz) Durch eine Messerstecherrei in der Nacht zum Montag erlitt ein 28-Jähriger schwere Verletzungen u.a. im Gesicht und an den Schultern. Die beiden Begleiter im Alter von 27 und 31 Jahren kamen mit leichten Verletzungen davon. Alle drei Personen wurden in das Hostpital Bellevue in Puerto de la Cruz eingeliefert.

Previous Playa El Pinque
Next Einbrüche in Fañabé

Das könnte Ihnen auch gefallen

Immer noch kein klares Nein zur Haifischflossen-Trocknung in Arico

Mit Einzug eines neuen Alcaldes ins Rathaus von Arico ist die Debatte um eine mögliche Ansiedlung einer Haifischflossen-Trocknungsanlage in Arico immer noch Tagesthema in der Gemeinde, nachdem der Bürgermeister noch

Erneut Schulterschluss von CC mit PNC für Parlamentswahl

Ohne großes Zeremoniell hat die Coalicion Canaria (CC) mit der Partido Nacionalista Canario (PNC oder NC, auch Nationalisten genannt) erneute wie im Jahr 2008 eine Listenverbindung für die im Jahr

Beschlagnahme eines 200.000-Euro-Ferrari

Bei einer nächtlichen Kontrolle in La Laguna stoppte die Guardia Civil einen Ferrari mit drei Insassen. Obwohl sowohl der Alkohol als auch Drogentest negativ waren, gab es eine weiterfahrt in dem

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar