3-fach Mord in Guia de Isora

Ein Mann hat heute in Pierda Hincada bei Guia de Isora seine Schwiegereltern und seinen Sohn ermordet. Die Polizei bestätigte die Festnahme des Mannes und untersucht die Ereignisse.

Previous Verzögerung bei den Plänen für den Hafen von Puerto de La Cruz
Next Spanisches Hypotheken-Gesetz verstößt gegen EU

Das könnte Ihnen auch gefallen

Massiver Kreuzfahrerrückgang im Mai

Der Mai dieses Jahres hat der Zahl der Kreuzfahrer, die bisher nur die Richtung nach oben kannte, einen derben Dämpfer verpasst. So kamen 8,25% weniger Kreuzfahrer nach Teneriffa, und geschlagene

Festnahmen in Granadilla de Abona

Die Guardia Civil von Granadilla de Abona nahm am Montag zwei Jugendliche aus San Isidro wegen Diebstahl und Drogenvergehen fest. Selbst bei der Festnahme standen die Jugendlichen unter Drogeneinfluss. Ihre

Rumänen beim Diebstahl von Kleidung erwischt

Die Polizei von Santa Cruz hat eine Frau und 2 Männer rumänischer Herkunft verhaftet, die schon fast professionell Kleidung in Geschäften von Santa Cruz gestohlen hatten und diese dann per

Bis jetzt noch keine Kommentare

  1. samarimix
    März 14, 20:38 Reply

    Hier noch mehr Infos:

    Die Familie stammt aus den Kapverden, die Schwiegereltern sind 60 und 42 Jahre alt, sein Sohn lediglich 4 Jahre.

    Er lief nach der Tat schreiend in eine Bar, “Ich habe sie umgebracht”, war voller Blut und hat dann dort auf seine Festnahme gewartet.

    Der Junge wies 12 Stichverletzungen im Brustbereich auf……

Hinterlasse einen Kommentar