20% Rabatt bei der Tranvía

Pünktlich zum Start des bezahlens per Mobiltelefon bietet der Betreiber für die Nutzer des Systems einen Preisnachlass von 20% im Vergleich zum normalen Preis an.  Für die Nutzung des Systems muss der User ein Programm für sein smartphone herunterladen und dann einen QR-CODE in der Straßenbahn abfotografieren.  Die Abrechnung erfolgt dann mittels der Kreditkartendaten, die im Programm gespeichert werden.  Das Programm ist im playstore erhältlich : (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.metrotenerife.viamovil). Ab Januar soll das System auch in den Bussen funktionieren. Der Sonderpreis gilt für einen noch nicht näher bezeichneten Zeitraum. Danach sollen aber immer wieder Sonderangebote die Kunden locken. Der Betreiber hat auf YouTube auch noch ein witziges Video zu dem Thema veröffentlicht. (https://www.youtube.com/watch?v=VQ4NSKw0GcY&feature=youtube_gdata_player) (DDA 29/10/13)

Previous Partielle Sonnenfinsternis am Sonntag
Next Flugzeugabsturz auf Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andrang in den Restaurants von La Laguna

La Laguna erlebt in dieser Weihnachtszeit einen regelrechten Andrang von Firmen, deren Belegschaft in den Restaurants der Stadt ihr Weihnachtsessen zelebrieren wollen. So sind viele Restaurants mit dem Schild “Ausgebucht”

15 Jahre Gefängnis wegen sexuellen Missbrauchs

Ein Mann, aus Gran Canaria stammend, ist vom Gericht in Santa Cruz schuldig gesprochen worden, seine eigene Tochter über 1 1/2 Jahre hinweg sexuelle missbraucht zu haben und ist deshalb

Deutschland und Spanien wollen bei beruflicher Bildung enger kooperieren

Deutschland und Spanien wollen bei der beruflichen Bildung enger zusammenarbeiten. Bundesbildungsministerin Schavan und ihr spanischer Kollege Ortega vereinbarten in Stuttgart einen Erfahrungs- und Expertenaustausch. Zudem wollen sich beide Länder dafür

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar