20% Rabatt bei der Tranvía

Pünktlich zum Start des bezahlens per Mobiltelefon bietet der Betreiber für die Nutzer des Systems einen Preisnachlass von 20% im Vergleich zum normalen Preis an.  Für die Nutzung des Systems muss der User ein Programm für sein smartphone herunterladen und dann einen QR-CODE in der Straßenbahn abfotografieren.  Die Abrechnung erfolgt dann mittels der Kreditkartendaten, die im Programm gespeichert werden.  Das Programm ist im playstore erhältlich : (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.metrotenerife.viamovil). Ab Januar soll das System auch in den Bussen funktionieren. Der Sonderpreis gilt für einen noch nicht näher bezeichneten Zeitraum. Danach sollen aber immer wieder Sonderangebote die Kunden locken. Der Betreiber hat auf YouTube auch noch ein witziges Video zu dem Thema veröffentlicht. (https://www.youtube.com/watch?v=VQ4NSKw0GcY&feature=youtube_gdata_player) (DDA 29/10/13)

Previous Partielle Sonnenfinsternis am Sonntag
Next Flugzeugabsturz auf Gran Canaria

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ladenöffnungszeiten in La Laguna freigegeben

[loe-sx].Spätestens mit Oktober dieses Jahres sollen Geschäfte in San Cristóbal de La Laguna keine Einschränkungen ihrer Öffnungszeiten mehr haben. Dies sieht der Plan Zona de Gran Afluencia Turística, also Zone

Drei Ideen zur Auswahl

Zwischen Montag 6. Juli und Donnerstag 9. Juli können alle Einwohner und Karnevalsfreunde aus anderen Teilen der Insel das Motto des Karnevals von Santa Cruz 2016 wählen. Ein einfacher Klick

Keine Platz für Kreuzfahrtschiffe in Puerto

Laut dem Inselpräsidenten Carlos Alonso wird die neu geplante Mole von Puerto de la Cruz keinen Anleger für Kreuzfahrtschiffe oder Fähren erhalten. Dies wurde bei einer Versammlung mit den Handelsvertretern

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar