1100 Eintrittskarten für die LAN-Party in 4 Minuten verkauft

Innerhalb von lediglich 4 Minuten waren gestern Nachmittag die angebotenen Eintrittskarten für die „Tenerife-Lan-Party“ ausverkauft. Viele User, die leer ausgegangen waren, beschwerten sich in den sozialen Netzwerken, dass die Webseite des Veranstalters dem Ansturm nicht gewachsen war und zusammengebrochen sei, so dass sie überhaupt keine Chance auf eine Karte gehabt hätten. Mit dem Erfolg übertrifft sich der Veranstalter selbst, im letzten Jahr dauerte es immerhin 90 Minuten, bis alle Karten verkauft waren.   Die LAN-Party findet vom 16-21. Juli in der Messehalle von Santa Cruz statt. Im vergangenen Jahr besuchten gut 25.000 Leute die Veranstaltung. 

Previous Wasserkürzungen in Radazul und Tabaiba
Next 5 Kilometer Kabel in Telde gestohlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Über 80% der Arbeitslosen Canarios mit schlechtem Schulabschluss

Über 80% der Arbeitslosen haben lediglich einen Schulabschluss, der dem Hauptschulabschluss in Deutschland entspricht. Bei den über 45-Jährigen sind es sogar über 93%, bei den unter 25-jährigen liegt die Quote

Deutsche auf Fuerteventura niedergestochen

Eine 23-jährige Deutsche wurde gestern Abend auf der Promenade der Playa La Guirra nahe dem CC El Castillo in der Gemeinde Antigua niedergestochen. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus

Teneriffa: Bürgerprogramm fürs Smartphone in La Laguna

Als erste Gemeinde der Kanaren bietet  La Laguna ab sofort ein Programm für Smartphones an, mit dessen Hilfe die Bewohner Störungen, Baustellen, Unfälle oder Unregelmäßigkeiten in der Gemeinde melden können.Das Progamm heisst

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar