Soria López, José Manuel

Vizepräsident des Gobierno Canario und Consejero für Wirtschaft und Finanzen

* 05.01.1958 in Las Palmas de Gran Canaria

Groß geworden in den Reihen der PP (Partido Popular) und ihr Regionalpräsident seit dem Jahr 1999. Er war Bürgermeister von Las Palmas de Gran Canaria ab 1995 bis 2003 und kanarischer Regierungspräsident von 2003 bis 2007. Seit 2003 ist er autonomer Abgeordneter im kanarischen Parlament. Seit 2007 fungiert er als Vizepräsident und Minister für Wirtschaft und Finanzen in der kanarischen Regierung.
Seine familiären Wurzeln liegen im Landkreis Telde auf Gran Canaria, wo sein Vater Manuel Soria Segovia ein bedeutender Obst-Exporteur ist. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar