Socas García, Pancracio

Äußerst beliebter und fast schon verehrter Bürgermeister von Santiago del Teide. Amtszeit 9.1.1988 bis 23.05.2003
Er starb am Vorabend der Lokalwahlen 2003 an Herzinfarkt, bei seiner letzten Wahlkampfveranstaltung, die sichere abermalige Wiederwahl in die 5. Amtsperiode vor Augen.
Am Tag nach seinem Tode wurde er zum Ehrenbürger des Municipio erklärt.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar