Gutiérrez, Antonio

Beflügelt durch den Sieg gegen Nelson betrieb der damalige spanische Militärbefehlshaber auf Teneriffa, Generalkapitän Antonio Gutiérrez, die notwendigen Schritte zur Stadternennung von Santa Cruz de Tenerife ab dem Moment des Sieges 1797.
Im Jahr 1803 verlieh König Carlos IV das Wappenrecht und erklärte Santa Cruz zur freien Stadt mit dem Recht, eine eigene Stadtverwaltung zu bilden.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar