Gorrín Ramos, Juan Damián

Bürgermeister von Santiago del Teide
* Dezember 1964 in Tamaimo

ausgebildeter Verwaltungsangestellter, aktuell Taxiunternehmer, verheiratet, 3 Kinder

Seit 1991 (damals noch für die ATI) 1. Stellvertreter des damaligen Bürgermeisters Pancracio Socas. 2003 in den Kommunalwahlen überraschend zum Bürgermeister gewählt, nachdem der als sicherer Gewinner praktisch feststehende bisherige Bürgermeister Socas am Abend vor der Wahl einen tödlichen Herzinfarkt während seiner letzten Wahlkampf-Veranstaltung erlitt. Im Mai 2007 wurde er mit 60,79 % der Stimmen als Alcalde für die nächsten 4 Jahre bestätigt.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar