Fajardo Sánchez, Julio

* 1942 in La Laguna

bekannter Folklorist, Schriftsteller und Lokal-Politiker. 1968 war er einer der Mitbegründer der berühmtesten Folklore-Gruppe der Kanaren “Los Sabandeños”. Seit dem Jahr 2000 moderiert er “La Bodega de Julian” – eine monatliche Folkloresendung im TV Canarias.
In den 80er- und 90er-Jahren war er mehrfach Stadtrat in La Laguna, schon 1975 gab er ein heute noch als Hauptwerk geltendes Buch über die kanarische Architektur heraus. Vor einigen Jahren erhielt er mehrere Preise für seine Bücher, auch ist er freier Mitarbeiter beim spanischen Staatsradio RNE.
Er studierte an der Universität von La Laguna und diplomierte danach an der Technischen Hochschule von Barcelona als Architekt.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar