El Sauzal

Die Gemeinde El Sauzal liegt in der Nordzone (zona norte) der Insel. Sie ist geprägt durch Landwirtschaft und insbesondere Weinbau mit der Lagenbezeichnung Acentejo. Ein Weinmuseum, das im Auftrag des Cabildo alle Weine Teneriffas bewirbt, zeigt reichlich Information über die Rebsorten, Anbauarten und Verarbeitung.
Das Gemeindegebiet endet küstenseitig mit beeindruckenden Felsklippen und bergseitig im Kiefern- und Eukalyptuswald. Im Ortsteil Los Angeles wurden archäologische Funde aus der Guanchenzeit gemacht. Der Hauptort erstreckt sich über steiles Gelände und ist der Nordküste zugeneigt.

Statistik
Einwohner: 8.826 (2007)
Fläche: 18,31 km²
Höhe: 0m – 322m – 1.500m (minimal – nominal – maximal)
Entfernung nach Santa Cruz: 13km
Entfernung zum Nordflughafen: 24km
Entfernung zum Südflughafen: 78km

Kommunikationsdaten und Hyperlinks
Rathaus Calle La Constitución 3, E-38360 El Sauzal
Wikipedia[/url]
Geographische Lage TfElSauzal -  - El Sauzal

Feste und Veranstaltungen
– Representación de Belen Viviente (Auto de Los Reyes Magos) (5. Januar)
– San José (März)
– Nuestra Señora de Los Ángeles. Se traslada la imagen desde su ermita hasta el templo de San Pedro. (Ende April / Anfang Mai)
– La Santa Cruz (erste Maiwoche)
– Fiestas Patronales de San Pedro Apóstol. (29. Juni)
– Las Santas Cruzes (19. bis 25. Juli)
– San Nicolás (10. September)

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar