Centro Medico

Jeder Landkreis/Ayuntamiento hat sein “Medizinisches Zentrum”. Die Organisation und fachliche Qualität der dort angebotenen medizinischen Hilfe ist allermeistens erschreckend. Daher hat jeder, der es sich leisten kann, eine private Zusatz-Krankenversicherung, um im Fall der Fälle einen weiten Bogen um diese Einrichtungen machen zu können.
Für nichtspanische Residenten ist eine Privatversicherung unverzichtbar, mit der sie bei Bedarf zu Privatärzten gehen können, die ihre Sprache sprechen und sie nicht bei auch erkennbar dringlichen Behandlungsbedürfnissen auf eine monatelange Warteliste stellen.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar