Arona

Die Gemeinde Arona liegt in der Südregion (zona sur) Teneriffas. Eine lange Küstenlinie mit verschiedenen flach verlaufenden Stränden sowie das ganzjährig warme und sonnenreiche Klima haben die Gemeinde zur „Boom-Town“ des Inseltoursimus werden lassen. Die Küstenorte der Gemeinde, Los Cristianos, Las Americas, Las Galletas und die Costa Silecio, sind überwiegend vom Massentourismus geprägt. Der Preis dafür ist eine starke Flächenversiegelung der Landschaft durch schier endlosen Reihen von Eigentumswohnungen und Reihenhäuser. Los Cristianos besitzt mit dem Haupthafen für den Schiffsverkehr (Fähren) zu den westlichen Inseln La Gomera, La Palma und El Hierro eine den Tourismus ergänzende Einnahmequelle. Wassersportarten und das teilweise umstrittene Whale-Watching sind touristische Attraktionen. Vor der Küste gibt es große Fischfarmen, die zunehmend den Fischbedarf decken, da der freie Ozean überfischt ist und keine Erträge mehr liefert.

Statistik
Einwohner: 72.328
Fläche: 81,67 km²
Höhe: 0m – 610m – 680m (minimal – nominal – maximal)
Entfernung nach Santa Cruz: 82km
Entfernung zum Nordflughafen: 86km
Entfernung zum Südflughafen: 24km

Kommunikationsdaten und Hyperlinks

Rathaus Plaza del Cristo s/n, E-38640 Arona

Wikipedia

Geographische Lage TfArona -  - Arona

Wappen: Escudo Arona -  - Arona

Feste und Veranstaltungen
Romería de San Antonio Abad (Sonntag im Februar, der dem 17. am nächste ist)
– Romería de la Virgen de Fátima (Sonntag im Mai, der dem 13. am nächsten ist)
– Fiesta Patronales en honor de la Virgen de La Paz (8. Juli)
– Virgen del Carmen (16. Juli)
– Festival Internacional de folclore (letzte Juliwoche bis Anfang August)
– Fiestas Patronales en honor de San Lorenzo Mártir (10. August)
– San Casiano (19. August)
– El Carmen (erster Sonntag im September)
– Santisimo Cristo de la Salud y Nuestra Señora del Rosario (erster Sonntag im Oktober)
– San Martín de Porres (3. November)

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar