AENA

Die AENA (Aeropuertos Españoles y Navegación Aérea) ist die staatliche Betreibergesellschaft der inländischen Flughäfen Spaniens. Die Gesellschaft wurde im Juni 1990 gegründet. Sie ist dem spanischen Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen unterstellt und für die Flugüberwachung des spanischen Luftraums zuständig.

Darüber hinaus betreibt AENA alle spanischen Flughäfen und ist inzwischen der weltweit größte Flughafenbetreiber. AENA hält auch Anteile an Flughäfen in Mexiko, USA, Kuba, Kolumbien, Bolivien, Schweden und Großbritannien.

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar