Aqualand Costa AdejeEin beliebtes Ausflugsziel ist das AQUALAND in der Region Costa Adeje im Süden Teneriffas. Das Aqualand Costa Adeje befindet sich bei San Eugenio Alto. Ein riesiger Freizeit- und Wasserpark mit Delfinarium und täglicher Delfinshow.

Das Aqualand Costa Adeje ist in der Nähe von Los Cristianos und Playa las Americas.
Touristen mit Kindern ist absolut zu empfehlen das Aqualand Costa Adeje zu besuchen. Das bekannteste Highlight der Insel ist die tägliche Delfinshow im Aqualand.

Eine der größten Parkanlagen Teneriffas

Einer der größten Freizeit- und Wasser-Parkanlagen Teneriffas ist eingebettet an einem Berghang erbaut. Abwärtslaufende vier- und zweispurige Riesenrutschen bringen die Badegäste mit Speed in große, mit Salzwasser gefüllte Badebecken. In röhrenförmigen Spiral-Wasserrutschen surfen große und kleine Badegäste auf einer Welle, mit High Speed in die Tiefe. Der Freizeitpark befindet sich in Strandnähe mit Meerblick.

Das AQUALAND ist das ganze Jahr täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Freizeitpark bietet seinen Gästen einen freien Bustransfer von vielen größeren Hotelanlagen an. Außerdem fährt eine kleine Pendelbahn zwischen Los Cristianos und Playa las Americas. Für spätere Anreisen am Tage empfiehlt sich ein Taxi. Die angebotenen Minibusse sind gern genutzt.

Mitnahme von Essen und Trinken sind erlaubt

Einlass-Kontrollen gibt es nur wenige. Die Besucher dürfen Speisen und Getränke sowie ein Fotoapparat in den Freizeitpark mitnehmen.
Das einer tropischen Landschaft gestaltete AQUALAND bietet ausreichend viele Snack-Bars und Restaurants. Die Speisen sind schmackhaft für den kleinen und großen Hunger. Es werden überwiegend alkoholfreie Getränke angeboten.

Die Eintrittspreise sind gestaffelt und unterliegen dem Preisänderungs-Recht des Aqualand Costa Adeje. Die Delfinshow ist stets im Eintrittspreis enthalten.

Jeden Tag um 15:00 startet die aufregende Delfinshow. Mindestens 4 Delfine zeigen Ihre Sprung- und Gesangs-Talente in einem der größten Delfinbecken der Welt. Die Hälfte der dort lebenden Delfine sind im Aqualand Costa Adeje geboren. Die Delfine werden nach besten, wissenschaftlichen Erkenntnissen gezüchtet und ernährt. Delfine sind von Natur aus sehr wissbegierige Säugetiere. Dieser Spieltrieb ist in dieser Delfinshow zur Schau gestellt. Langeweile ist für Delfine nachteilig.

Exklusiv Delfine streicheln!

Für einen Preis von 100,00 Euro pro Person oder Mini-Gruppe erhält der Besucher Zutritt zur Wasserfläche des Delfinariums. Kinder und Erwachsene dürfen im Wasser die Delfine streicheln und kleine Kommandos geben. Der Gesang der Delfine ist unter Wasser zu hören. Die Delfine im Wasser beobachten und aus der Nähe bewundern. Fotos mit Delfinen sind erlaubt.

Für jedes Kinderalter finden die Besucher Spaß-Rutschen. Ein Ressort für kleinere Kinder bietet Familien mit kleinen Kindern ausreichend Spiel und Spaß. Das Aqualand Costa Adeje ist ein Erlebnis für jede Familie mit großen und kleinen Kindern.
Zusätzlich befindet sich im Aqualand ein großes Wasserbecken mit Whirlpool-Effekten und Beckenboden-Sprudel. Zwei größere, flachere Becken mit diversen, kleinen Rutschen und Wasserkanone und Wasserfall.

Die Sicherheit steht an erster Stelle. Viele Bademeister und Sicherheits-Mitarbeiter gewähren eine reibungslose Nutzung aller Attraktionen.
Die Mitarbeiter des Parks sind sehr nett, freundlich und hilfsbereit.

Für die Benutzung der Rutsch-Attraktionen gibt es Sicherheits-Vorschriften:
– 1,20 m Körpergröße: Lava River, Kamikaze, Rapids
– 1,00 m Körpergröße: Super Slalom, Crazy Race, Twister, Anaconda
Die Mindestkörpergrößen werden kontrolliert. Die Größe wird ohne Schuhe/Badeschuhe gemessen.
Das Highlight der Wasserrutschen ist der „Boomerang“ – eine faszinierende, rekordverdächtige Reise auf einem Doppel-Schwimmreifen.

Die Reifen-Rutschen Lava River und Rapids sind nur mit Schwimmreifen zu benutzen. Vor Benutzung dieser Wasser-Rutschen ist ein Schwimmreifen an einer speziellen Ausgabestelle zu holen. Mit einer Mietgebühr pro Tag kann jeder extra einen Schwimmreifen mieten. Das Warten an der Ausgabestelle fällt weg und der Rutsch-Spaß beginnt sofort.

Einen Festpreis als Eintrittspreis oder einen All-Inclusive-Preis gibt es nicht. Die Mietgebühr für eine Sonnenliege kann 2,00 Euro bis 3,50 Euro betragen. Der gleiche Preis ist für je ein Schließfach zu zahlen.

Den Besuchern des Aqualand Costa Adeje ist zu empfehlen Badelatschen oder Crocs zu tragen. Die Steine und die Bodenplatten im Park sind ab der Mittagszeit sehr heiß.

TIPP
Wenn Sie dicke Socken tragen, brauchen Sie diese nicht beim Aufstieg zur Rutsche ausziehen. Sie rutschen mit den Socken die Attraktionen einfach herunter.

Der aktuelle Eintrittspreis beträgt 24,00 Euro für Kinder ab 5 Jahren und für Erwachsene.
Die Eintrittspreise weichen saisonal ab.

Am Eingangsportal gibt es ein lustiges Erinnerungs-Foto mit einem Papagei.

Preise:
Kinder bis 2 Jahre: kostenfrei
Kinder 3 bis 4 Jahre: 12,00 Euro
Kinder 5 bis 10 Jahre: 24,00 Euro
Kinder ab 11 Jahre und Erwachsene: 24,00 bis 34,00 Euro

Previous Bauarbeiten des Kreuzfahrt-Terminal
Next Parque Taoro

Bewertung des Autors

Eintrittspreise
4/5
Spassfaktor
4/5
Essen und Trinken
4.5/5
Für Kinder bis 12
4/5
Für Kinder ab 12
5/5
Sauberkeit
5/5

4.5

Good
4.5

Das könnte Ihnen auch gefallen

Siam Park

Der Siam Park auf der Insel Teneriffa ist für die Urlauber der spanischen Insel ein ganz besonderer Ausflugstipp. Auf über 185.000 Quadratmetern ist der Aquapark, gelegen an der Costa Adeje

Freizeitparks

Park Las Águilas / Jungle Park

Wenige Minuten von Arona entfernt befindet sich der Las Águilas Jungle Park, auch Adler-Park genannt, auf der kanarischen Insel Teneriffa. Dieser zählt mit einer Grundfläche von 75.000 m² zu den

Loro Parque

Der Loro Parque ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie im Norden von Teneriffa. Ursprünglich war der Park ausschließlich für Papageien angelegt. Daher auch der Name Loro Parque, was

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar