Irgendwie beschleicht einen ein Gefühl

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #242283

    PapaNoel
    Mitglied

    Geht man auf die Startseite, dann ist der neueste Beitrag vom 19. Februar 2015, und zwar der Beitrag: Besucherrekord im Januar auf Teneriffa. Der neueste Tip ist vom 3. Oktober 2014.
    Was gut funktioniert ist der Kalender. Es gibt Infos zu Preisskat, Flohmarkt und Schach für Anfänger und Fortgeschrittene. Orte und Reiseinfos hingegen stammen noch aus dem Jahr 2014.

    Irgendwie beschleicht einen das Gefühl, daß man auf die Pflege der Seiten keinen gesteigerten Wert mehr legt. Was also ist seit der Neugestaltung passiert? Und wieso sind die ehemaligen Schreiberlinge alle abgewandert?

    Auditor schrieb am 13. Juni 2011 eine interessante Info. Auf Grund dessen ist es unverständlich, daß User sich dort tummeln, wo man schnell einmal als „Troll“ von einem mehr als fragwürdigen MOD ohne Vorwarnung von der Diskussion ausgeschlossen wird bzw. „Alteingesessene“ ungestraft gegen die bestehenden Forenregeln verstoßen dürfen oder in einem Board welches man durch Entfernen von unliebsamen Beiträgen sauber hält.

    Leider werden auch hier Anfragen so wie im Troll-Board nicht beantwortet. Für den Fragesteller bedeutet dies, daß das Board so bleibt wie es ist und somit keine Änderungen die Kosten verursachen durchgeführt werden.

     

    #148353

    Inselnirgendwo

    Hallo PapaNoel – ja, mir scheint, das Forum wird zur Zeit nicht nur NICHT frequentiert, sondern auch nicht (mehr) vom Betreiber gepflegt. Es vegetiert so vor sich hin, was wirklich schade ist. Ich schrieb schon an anderer Stelle, dass dies mit dem Weggang von Pensador XL begann und dann infolge der länger andauernden Überarbeitung der Forumsgestaltung mit einigen längeren Totalausfällen verbunden war und dem Ergebnis, dass aus der ehemals recht übersichtlichen Gestaltung des Forums eine doch sehr unübersichtliche Handhabung entstanden ist. So erfolgte nach und nach der Rückzug der noch schreibenden User. So hoch frequentiert wie das – wie du es nennst – „Troll-board“ (grins) war es sowieso nie, es gab dafür aber tatsächlich auch weniger Trolle und dafür oft sachlichere Diskussionen (auch nicht immer, aber in welchem Forum ist das schon der Fall). Der Zeitraum, in welchem dieses Forum nun bereits nicht mehr bedient wird, ist vielleicht einfach schon zu groß, um es wieder mit Leben zu füllen. Hinzu kommt auch noch, dass Teneriffa nun mal nicht so groß und vielfältig an Themen ist, dass Raum und Nützlichkeit von drei Foren gegeben sind.  Neulinge werden automatisch zunächst im großen, hochfrequentierten, blauen Forum hängen bleiben. Und noch ein Punkt kommt hinzu: Erfahrungsgemäß wird es in allen Foren mit Beginn der warmen Jahreszeit ruhiger. Der Mensch hält sich weniger am PC als in der Natur auf in seiner Freizeit.  Ob der Betreiber zumindest merkt, dass es neue Beiträge gibt und zumindest die Startseite mal aktualisiert – wir werden es sehen. Ich bleib noch bisschen dran hier. Ob ich nun im stillen Kämmerlein Selbstgespräche führe oder die hier aufschreibe, ist ja auch irgendwie Wurscht :-)).

    #242284

    andygutt
    Mitglied

    @papanoel und @inselirgendwo  hab heraus das der besizer

    Baxter seit 2 monate nicht mer hir ist und die e mail gibts nicht mer

    wolte im schreiben hab im aber auf ein anderes forum gefunden

    http://www.teneriffaforum.de  also dan iost wol dises  forum mal weg were schade da so vil gutes und schones hir sthet

    er lest das forum sterben aber wiso? versth ich nicht jemand solte es versuchen zu retten ich hab lust dazu wurdet ihr 2 mitmachen?  grusse Andy

    #242285

    PapaNoel
    Mitglied

    @andygutt

    Der user heißt „Inselnirgendwo“!!!  (Insel n irgendwo)

    Ob der Besitzer Baxter mit dem User baxter identisch ist weiß ich nicht. Ist eigentlich auch Wurscht.

    Und was soll es hier zu retten geben? Es ist ja nicht einmal möglich zu erkennen, wie oft Forenbeiträge aufgerufen wurden. Wieso soll man also Beiträge verfassen (und das kostet Zeit) wenn man nicht einmal weiß, ob diese interessieren? Außerdem sagt man, man hätte sich von Radio Megawelle getrennt. Das Emblem sieht jedoch nicht nach Trennung aus. Und wie Inselnirgendwo schon festgestellt hat – die Übersichtlichkeit ist benutzerunfreundlich. Beispiele für benutzerfreundliche Aufmachung gibt es im Netz zu Hauf. Auch ist der Betrieb eines eigenen,. werbefreien Boards gar nicht so teuer. Aber wieso sollte man? Es gibt im Netz genügend Möglichkeiten sich zu beschäftigen.

    @ all

    Ich habe mal spaßeshalber eine Liste über die Beiträge der beiden Foren (forumTENERIFFA und TeneriffaForum) erstellt. Das Ergebnis ist für einen ernsthaft Interessierten erschreckend. Und gäbe es im sogenannten „blauen Forum“ nicht einen User (war wohl auch schon mal hier zu gange, allerdings unter anderem Namen) der Beiträge aus der spanischen Presse übersetzt und publiziert dann wäre dort auch deutlich weniger los. Leider ging die Info über den Flugzeigabsturz ordentlich in die Hose da mit der Reaktion der User so nicht zu rechnen war. Da mußte dann der MOD, wahrscheinlich auf Anordnung des Betreibers, ein Exempel statuieren. Kurz darauf dann der Shitstorm im Thread „Ich glaub’s nicht …“ wegen Sperre des Users J-Man. Da wurde über Nacht ein kompletter Thread gelöscht. Kurz danach die Rehabilitation des Users J-Man durch den Moderator. Aufgepasst, jetzt kommt’s: Nicht etwa wegen der Einsicht, daß das Geschriebene des Users fehlinterpretiert wurde, sondern lediglich „auf vielfachen Wunsch“. Besser kann man einen Maulkorberlass kaum demonstrieren.

    Man kann verstehen, daß Boards von Werbeeinnahmen leben. Man kann aber nicht verstehen, daß man nicht von Haus aus den Themenbereich klar erkennbar begrenzt. Einfachste Beiträge von Seiten des Betreibers ändern zu müssen würde damit auch entfallen.

    Fazit: Egal um welches Teneriffa-Board es sich nun handelt – ein Forum braucht keines. Fragen könnten an den Betreiben gestellt werden und auch von ihm beantwortet werden (das könnte die auf Teneriffa lebende Moderation erledigen).

     

    #242286

    Inselnirgendwo
    Mitglied

    Dass sich der Betreiber nun vollständig zurückgezogen hat, ist schade. Damit hat sich das Forum wirklich erledigt. Ich ärgere mich gerade etwas, dass ich nicht früher geschrieben habe. Aber nun ist es eben mal so und Andy, du wirst daran nichts mehr ändern können oder möchtest du zukünftig das Forum übernehmen, warten und auf dem neuesten Stand halten???

    PapaNoel – über die Wichtigkeit eines Forums kann man sicher geteilter Meinung sein. Klar sind es meistens nicht unbedingt die ganz wichtigen Informationen, die man im Realleben wirklich braucht. Die meisten Infos muss man sich an entsprechend kompetenter Stelle besorgen, wenn es um Fragen der Auswanderung, Krankenversicherung etc. geht. In einem Forum wirst du immer nur zig verschiedene Meinungen, eigene Erlebnisberichte etc. lesen können, verlassen würde ich mich darauf jedoch nie. Allerdings können solche Infos  schon mal Starthilfe sein, um überhaupt Anlaufpunkte zu finden. Ansonsten sehe ich diese Art Foren – wie eben ein Teneriffaforum – als Sammelbecken von Menschen, die eines gemeinsam haben – sie lieben die Insel. Diejenigen, die immer auf der Insel leben, sind vielleicht ganz froh, im Austausch mit Landsleuten sein zu können, Diejenigen, die auf den nächsten Urlaub oder die nächste Auszeit warten, saugen Infos von der Insel wie ein Schwamm auf, die die Sehnsucht nach der Insel für ein paar Momente stillen.

    Dass es in jedem Forum eine gewisse Anzahl von Leuten gibt, die sich nur selbst tolerieren und rumstänkern bzw. aggressiv daher kommen, ist leider auch wahr. Ich möchte das Forum erleben, wo einfach mal ganz locker und ungezwungen über Dies und Das – bezogen auf den Ursprung des Forums – geredet, diskutiert wird. In ständiger Regelmäßigkeit kannst du darauf warten, dass irgendein selbstgefälliger, intoleranter, sich selbst als Nabel der Welt betrachtender User ausfällig wird.  In Foren, wo es nicht um spezielle Wissensgebiete geht, sondern eben nur beispielsweise um eine schöne Insel, findest du demzufolge auch Menschen völlig unterschiedlicher Intellekte. Da ist Sachlichkeit schon schwierig.

    Mir vergeht im anderen Forum auch oft die Lust am Schreiben, diese ewige Sperrerei und der Tonfall, der oft herrscht, vermiest mir die Lust darauf. Ich lese aber dennoch dort regelmäßig mit. Ich finde es sehr, sehr schade, dass du dort gesperrt worden bist – es gab absolut keinerlei Grund dafür. Auch Andy ist dort gesperrt.

    Naja, das war’s wohl nun hier – ich finde es wirklich außerordentlich schade. Aber die Welt geht davon nun auch nicht unter …. und so manch nette Begegnung war es Wert, zu schreiben… :-))

     

     

     

     

     

    #242287

    Hallo,

    Aufgegeben hat die Seite niemand, nun ist es aber so das die Seite Privat betrieben wird und einen andere private und berufliche Dinge einen dazu treiben sich erst einmal um diese zu kümmern. Von dem Forum selber kann leider niemand leben.

    ich kann den Unmut an manch einer Stelle durchaus verstehen, jedoch sollte man auch die andere Seite berücksichtigen. Auch wurde ja die Seite neu gestaltet, viele Artikel wie z.B, die Reiseinfos sind hinzugekommen, welche natürlich auch ein wenig Zeit beansprucht haben.

    Aber ich will nicht jammern und so soll es auch nicht verstanden werden…. Aber natürlich trifft es auch zu da bei mangelnder Aktivität ein wenig die Lust vergeht. Ich bin aber der letzte der nicht gerne versucht wieder etwas Zeit zu investieren.

    #242288

    Inselnirgendwo
    Mitglied

    Oh, schön, ich lese, das Forum wird weiterhin betrieben.

    Heute Morgen erhielt ich mehrfach die Meldung „final error“ – ich war in dem Glauben, nun sei es endgültig verschwunden. Mmh, um so besser.

    Und viele nützliche Artikel und Informationen enthält das Forum auf alle Fälle – hoffen wir, dass sich im Laufe der Zeit noch der ein oder andere User rückerinnert und wieder einsteigt…

     

     

     

    #242289

    andygutt
    Mitglied

    hallo dacht auch were entgultig aus were sher schade

    #242290

    PapaNoel
    Mitglied

    Irgendwie entschleicht momentan das Gefühl wieder. Fühlt sich gut an.

     

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.