Archive

Hahnenkämpfe in Güimar verboten

Trotz heftiger Proteste der Anwohner und Jäger hat die Bürgermeisterin von Güimar gestern offiziell die Hahnenkämpfe in der Gemeinde Güimar verboten. Kampfplatz von der lokalen Polizei gesperrt Im Zuge dessen wurde auch der Kampfplatz

Vorläufig kein Streik bei Armas

Die Geschäftsführung von Armas hat mitgeteilt das es vorerst keinen Streik, wie gestern berichtet, des Personals geben wird und somit keine Unannehmlichkeiten für Passagiere auftreten. Vereinbarung mit der Gewerkschaft Inzwischen habe man

Brand mit Leichenfund in La Laguna

Ein Passant hat am Montagmorgen gegen 10:45 Uhr einen Notruf abgesetzt nachdem er starken Rauch und den Geruch von verbrannten Plastik bei einen verlassen Haus in der Calle de La

Personal von ARMAS droht mit Streik

Teile des Personals der der Fährgesellschaft Armas haben angekündigt sofern ARMAS nicht Verbesserungen der Arbeitzeiten und Gehaltserhöhungen zustimmt. 12. April bis zum 2. Mai als Streiktermin Dies teilte die Gewerkschaft CCOO (Comisiones Obreras) mit.

Königspaar auf den kanarischen Inseln

Am 24. und 25. April bekommt Cran Canaria und Teneriffa hohen Besuch vom Festland. Das Königspaar Don Felipe und Doña Letizia wird sich an beiden Tagen auf den Kanarischen Inseln aufhalten.