Archive

Deutscher auf La Palma ums Leben gekommen

Ein 64 Jahre alter Mann deutscher Nationalität ist auf La Palma ums Leben gekommen, nachdem er in Garafia von einer großen Welle erfasst und zusammen mit einem 8-jährigen Kind aufs

Katze aus Fuerteventura in Schottland entdeckt

Mitarbeiter einer Tierschutzorganisation haben in einer Garage in Muchalls bei Aberdeenshire in Schottland eine herrenlose Katze gefunden.Nachdem sich kein Besitzer fand, wurde die Katze zu einem Tierarzt gebracht, welcher sehr

Ryanair führt feste Sitzplätze auf allen Flügen ein

Ab 1. Februar 2014 wird Ryanair alle Flüge mit festen Sitzplätzen operieren. Kunden haben ab von nun an die Möglichkeit, ihre gewünschten Plätze im Voraus zu wählen.Hierbei werden folgende Preiskategierien

Neun Restaurant auf Teneriffa unter den besten 100 in Spanien

Der neue Restaurant-Führer La nueva guía digital de Los 100 mejores de la gastronomía española, der in dieser Woche auf dem Kongress Madrid Fusion vorgestellt wurde, listet unter den 100

Lockerung beim Handgepäck

Die EU erarbeitet zur Zeit eine Lockerung bei den Bestimmungen beim Handgepäck bei Flugreisen. Speziell betroffen von der Änderung sind die strikten Auflagen bei der Mitnahme von Flüssigkeiten, nachdem 2006

Architekturpreis für Ermita auf El Hierro

Die Ermita von San Juan Bautista im Ortsteil Las Puntas von La Frontera auf El Hierro hat den internationalen Architekturpreis “Building of the Year” des Web-Portals Archdaily gewonnen. Im Zuge

Führerschein für Reiseführer

Das stellvertretende Ministerium für Tourismus der Kanarischen Regierung, vertreten durch die Generaldirektion für Planung und Tourismus, hat für die Ausübung der Tätigkeit als Reiseführer eine Prüfung ins Leben gerufen, die

Verbot von Reklamezetteln gefordert

Der Hotelverband von Teneriffa, La Palma, El Hierro und La Gomera, ASHOTEL hat die Gemeinden von Adeje und Arona aufgefordert, mit aller Härte gegen die überall auf Mauern, vor Eingängen

11000 Illegale Firmen

Die Abteilung zur Hilfe bei der Legalisierung DAL hat seit dem Jahr 2000 über 11.000 illegale Firmen aus der Metallbranche in der Provinz Teneriffa ausfindig gemacht. Davon waren 1.500 komplett